Elternarbeit

 

Elternarbeit

Die Fachstelle hält folgende Angebote im Rahmen der Elternarbeit bereit:

  1. Elternabend zur Suchtprävention:  Inhalte: Erklärungsmodelle zum Suchtbegriff, zur Suchtentwicklung, Suchtmittel und Gefahren, Einbettung in den aktuellen kulturellen Kontext, suchtpräventive Möglichkeiten im Rahmen elterlicher Erziehung.
  2. ElternStärke(n) – Einfluss der Eltern auf das Rauchverhalten Jugendlicher: 30-minütiger Vortrag im Rahmen von allgemeinen Elternabenden der Klassenstufen 7-8.
    Im Rahmen eines allgemeinen Elternabends hält die Fachstelle einen Vortrag über den Einfluss der Eltern auf das Rauchverhalten ihrer Kinder. Dies kann klassen- und/oder jahrgangsübergreifend stattfinden und bildet nur einen Teil eines regulären Elternabends.
  3. Elternabend in Kooperation mit der Kreisjugendpflege Cloppenburg: “Let´s talk about Medien” –  Bei „Let´s talk about  Medien“ haben Eltern die Möglichkeit, aktiv mit anderen Eltern ins Gespräch zu kommen.  An Thementischen setzen sie sich mit festgelegten Fragestellungen oder Behauptungen zum Thema Medien auseinander. Nach etwas 15 Minuten wechseln die Teilnehmenden zum nächsten Thementisch. Moderatoren/Innen fassen die Ergebnisse der Vorgängergruppe zusammen und vertiefen die Diskussion mit der neuen Runde.
    Ein Infoflyer kann hier heruntergeladen werden.
  4. Elternseminar in Kooperation mit dem Jugendamt Cloppenburg: “Hilfe, mein Kind pubertiert” – Das Seminar bietet Eltern an fünf bis sechs Abenden die Möglichkeit, sich mit Suchtmitteln und anderen Herausforderungen, die in dieser schwierigen Zeit der Pubertät bei ihren Kindern anstehen, auseinanderzusetzen.  Inhalte sind u.a.: Die Pubertät, Einführung in das Thema Sucht, aktuelle Konsumtrends, Umgang mit Konflikten, Grenzen setzen, zuverlässige Absprachen aushandeln.
    Infoflyer eines Durchgangs an der Marienschule in Cloppenburg kann hier heruntergeladen werden.
  5. Elterninformationsabend in Kooperation mit der Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta: Alkohol und Jugendschutz – Inhalte: Einführung in das Thema Sucht, Bestimmungen des Jugendschutzes, Gründe jugendliches Alkoholkonsums, Anzeichen für eine Suchtgefährung, suchtpräventive Möglichkeiten im Rahmen elterlicher Erziehung.
  6. Elterninformationsabend in Kooperation mit der Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta: Gefahren im Netz – Inhalte: aktuelle Trends in der Mediennutzung, Erscheinungen wie Sexting, Cybermobbing, Chatmöglichkeiten wie What´s App, soziale Netzwerke wie Facebook, Online-Rollenspiele,  Anzeichen für eine Suchtgefährdung, suchtpräventive Möglichkeiten im Rahmen elterlicher Erziehung.