Angebote

Angebote

  • Beratungsgespräche (Einzel-, Paar- und Familiengespräche)
  • Ambulante Therapie
    – Einzeltherapie
    – Therapiegruppen für Frauen und Männer
    – Paar- und Familiengespräche
  • Vermittlung in stationäre Therapie und Weiterbehandlung
  • Vermittlung in Entgiftungsbehandlung
  • Vermittlung in Selbsthilfegruppen
  • Psychosoziale Begleitung Methadonsubstituierter
  • Krisenintervention
  • Kostenklärung mit Rentenversicherung und Krankenkassen

 

Gruppentherapie

  • Therapiegruppe für Männer und Frauen in Cloppenburg jeden Mittwoch ab 17.45
  • Therapiegruppe für Männer und Frauen in Cloppenburg jeden Donnerstag ab 16.15
  • Therapiegruppe für Männer und Frauen in Friesoythe jeden Donnerstag ab 17.30

 

Spezielle Angebote für Frauen

  • Einzelgespräche mit einer Therapeutin
  • Frauentherapiegruppe
  • Vermittlung in Fachkliniken für Frauen
  • Vermittlung in Selbsthilfegruppen für betroffene – u. angehörige Frauen

 

Paarseminar
Da Suchterkrankungen sich nicht allein auf die Betroffenen auswirkt, bietet die Fachstelle zweimal jährlich ein Paarseminar an. Wenn Betroffene alleine Therapie machen und sich verändern, kann das zu einem Ungleichgewicht und Unzufriedenheit führen, wenn die Partner nicht an den Veränderungen beteiligt werden. Ziel des Seminars ist, den Paaren zu ermöglichen, wieder besser ins Gespräch zu kommen, sich auszutauschen und damit wieder mehr Zufriedenheit und Lebensfreude in der Partnerschaft erreichen zu können.

Wir sind von allen Kranken- und Rentenversicherungen anerkannt und es entstehen Ihnen persönlich für die Beratungen und Therapien keine Kosten.
Schweigepflicht besteht für alle Mitarbeiter/innen der Beratungsstelle.